Mißfeldt erneut Bürgervorsteherin, Müller 1. stv. Bürgermeister!

Am Montag, den 17. Juni konstituierte sich im Schlosssaal die Stadtverordnetenversammlung der Wahlperiode 2013-18.

Personalien standen im Vordergrund, deren Wichtigste war neben der Verabschiedung ausscheidender Stadtverordneter, der Verpflichtung der neuen Stadtverordneten und der Benennung der Fraktionsvorsitzenden dabei die Wahl der Bürgervorsteherin!

MissfeldtErneut und damit schon zum dritten Mal in diesen Amt gewählt wurde mit Annegret Mißfeldt eine stadtbekannte Persönlichkeit, deren noch aus ihrer Tätigkeit als Leiterin der Schule am Storchennest stammender Spitzname „Missi“ – so hatten sie die Kinder liebevoll getauft – sich in Bad Bramstedt immer mehr für sie durchsetzt.  Sie freute sich sichtlich über die erneute, einstimmige Wahl!

 

 

 

 

 

 

 

 

WeissFraktionsvorsitzender der CDU wurde erneut Werner Weiß, ….

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Rischerals sein Stellvertreter wurde Tobias Rischer benannt und …

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

MuellerBurkhard Müller wurde wie schon in den vergangenen Jahren zum 1. stv. Bürgermeister berufen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.