Lauff tritt zurück

Der Bad Bramstedter Kreistagsabgeordnete Christoph J. Lauff, dessen Mandat am 6. Mai bei den Wahlen mit 34% der Stimmen noch deutlich bestätigt wurde, hat dieses aus gesundheitlichen Gründen und mit sofortiger Wirkung niedergelegt.

Wie Lauff mitteilte, ist ihm dieser unumgängliche Schritt äußerst schwergefallen, und er bedauert es zutiefst, seine Wähler enttäuschen zu müssen.

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.