Toller Bingoabend der CDU Bad Bramstedt

Auf der alljährlichen Mitgliederveranstaltung zum Jahresende „ Grünkohlessen mit Bingo“ im Hotel zum Bramstedter Wappen gab es dieses Mal ein spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen bei dem Erspielen der Berlin – Reise, die der Bundestagsabgeordnete Marc Helfrich zur Verfügung stellte. Zur späten Stunde, nachdem alle anderen Gewinne ihren neuen Besitzer/’in gefunden hatten, gab es zwei gleiche Rangplätze, den Frau Silke Frese aus Mönkloh (siehe Foto mit Ehemann Hans-Jürgen) und der Landtagsabgeordnete Volker Dornquast innehatten. Herr Helfrich löste diese Pattsituation souverän, damit können beide mit Begleitung fahren !

IMG_7006Jährlich lädt die CDU Bad Bramstedt zu diesem Traditionsabend ein, um nach einem Jahr voller aktiver politischen Arbeit mit Abendveranstaltungen, Wochenmarkt- und sonstigen Ständen und der täglichen Kommunalpolitik in den Ausschüssen und in der Stadtverordnetenversammlung miteinander vergnügt und fröhlich zu sein. Insbesondere jetzt, da sich die Führungsmannschaft der CDU Bad Bramstedt neu aufgestellt hat und mit frischem Wind und neuem Elan sich den schon erkennbaren vielfältigen Aufgaben und Entscheidungen sich stellen will. Frau Mißfeldt freut sich auf die weitere Zusammenarbeit in diesem Team, wo Gemeinsamkeit und Vertrauen die Basis bildet.

Der Einladung der neuen Vorsitzenden Annegret Mißfeldt waren viele gefolgt, es waren kaum noch Plätze frei. Viele hatten nette Präsente mitgebracht, die liebevoll adventlich verpackt waren und schon kleine Geheimnisse vermuten ließen. Es war ein sehr vergnüglicher Abend mit dem Bundestagsabgeordneten Marc Helfrich und dem Landtagsabgeordneten Volker Dornquast mit Gattin. Gut zubereiteter Grünkohl und perfekter Service des Hotelteams trugen ihrerseits zur Stimmung bei.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.