Archiv der Kategorie: Allgemein

Termine aktuell


Veröffentlicht unter Allgemein |

Erfolgreiches Erfolgsseminar – 2. Zusatztermin in Planung

Wissenswertes mit Humor vermittelt: Ex-Entertainer und Pressekoordinator Uwe Vo

Wegen des großen Erfolges ist eine 3. Veranstaltung im Januar 2023 geplant.

Kreis Segeberg. Am 14. Mai 2023 finden die Kommunal- und Kreistagswahlen in Schleswig-Holstein statt. Die CDU und der KPV (Kommunalpolitische Vereinigung) Kreisverband Segeberg bereiten durch eine Seminar- und Veranstaltungsreihe ihre Kandidaten, Ortsverbände und Vereinigungen auf den Wahlkampf vor. Nach den Wahlen wird diese Serie praxisbegleitend fortgesetzt.

Unter dem Titel „Mach es EINFACH und dann MACH ES einfach“ startete Referent Uwe Voss am Sonnabend die vollkommen andere Frühstücks-Kompakt-Basic-Seminarreihe im „Landcafé Zu den Linden“ in Mözen. Es war sofort ausgebucht und für den Sonntag wurde ein zweites Seminar angesetzt. Wegen des großen Erfolges ist nun ein drittes Seminar im Januar geplant.

Veröffentlicht unter Allgemein |

CDU Bad Bramstedt spendet 1.000 Euro an Tafel

( v.r.n.l.:) Reimer Fülscher (CDU Ortsvorsitzender), Jutta Neu (Tafel Vorsitzende), Wolfgang Kettel (Stellvertretender Tafel Vorsitzender)

Bad Bramstedt. Der CDU Ortsverband Bad Bramstedt unterstützt mit einer Spende von 1000 Euro die Tafel Bad Bramstedt e.V.. Das Geld wurde beim Verkauf von belegten Brötchen, Kaffee und Kuchen  während des BVV Flohmarktes im August durch den CDU Ortsverein eingenommen. Der CDU- Ortsvorsitzende Reimer Fülscher nutzte die Möglichkeit der Spendenübergabe für einen guten Austausch  mit der Tafelvorsitzenden Jutta Neu. Sie berichtete dem CDU Ortsvorsitzendem über die aktuelle schwierige Lage der Bad Bramstedter Tafel, bedingt durch geringere Lebensmittelspenden und steigende Anzahl von Tafelkunden. „ wir hoffen dass die Tafel das Geld gut verwenden kann und dass unsere Spende  auch andere motiviert die Bad Bramstedter Tafel zu unterstützen“, sagte Fülscher bei der Spendenübergabe. Das Geld soll, wie der stellvertretende Tafelvorsitzende Wolfgang Kettel  berichtete, auch beim Umbau des Tafelgebäudes eingesetzt werden.

 

Veröffentlicht unter Allgemein |

Ole Plambeck: Inflationsausgleich in der Einkommensteuer ist ein wichtiger Entlastungsbaustein

Original-Rede aus dem Landtag Schleswig-Holstein vom 28. September 2022

Als CDU unterstützen wir gerne Maßnahmen zum Inflationsausgleich. Gerade in
diesen Zeiten, mit Inflationsraten zwischen 7,3 Prozent und 7,9 Prozent seit März
dieses Jahres, die darlegen, dass Bürgerinnen und Bürger und auch Unternehmen
mit erheblichen Preissteigerungen zu kämpfen haben und damit enorm belastet sind,
ist eine schnelle Entlastung auch bei der Steuer wichtig. Ein höherer und schnellerer
Inflationsausgleich in der Einkommensteuer ist daher ein wichtiger
Entlastungsbaustein. Zumal der Staat durch die Inflation auch mit Mehreinnahmen
rechnen kann. Dabei möchte ich aber Klarstellen, das der Inflationsausgleich in der
Einkommensteuer keine neue Erfindung ist, sondern es diesen bereits gibt. Denn
bereits heute wird in regelmäßigen Abständen, der Tarif, der Grundfreibetrag, aber
auch der Kinderfreibetrag und damit auch das Kindergeld angepasst. Natürlich
decken die bisherigen Anpassungen nicht die enorm hohe Inflation aus, wie wir sie
derzeit erleben. Daher ist es richtig, darüber zu diskutieren.

Diskutiert wurde bereits letzte Woche im Bundestag dazu. Denn der
Bundesfinanzminister hatte so ein Gesetzentwurf eingebracht.

So ein Gesetzentwurf ist grundsätzlich richtig. Denn er ist ein Beitrag, die Belastung
der Bürgerinnen und Bürger über die Lohn- und Einkommensteuer zu verringern. Das
Problem ist nur, dass der Gesetzentwurf erst ab 2023 gelten soll und damit die jetzt
benötigte Hilfe viel später kommen würde, als sie gebraucht wird.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Bockwurst-Aktion von KPV und JU für Ukraine-Hilfe auf dem CDU Kreisparteitag

Henstedt-Ulzburg. Auf dem offenen Mitglieder-Kreisparteitag der Christdemokraten ist die Versorgung gegen den kleinen Hunger gesichert. Am Donnerstag, 6. Oktober um 19 Uhr werden im Bürgerhaus in Henstedt-Ulzburg die Kommunalpolitische Vereinigung (KPV) gemeinsam mit der Jungen Union (JU) aus dem Kreis Segeberg einen Bockwurststand aufbauen. Die gesamten Einnahmen spenden die beiden CDU-Vereinigungen an die Ukraine-Hilfe.

Wer am Stand noch unterstützen will, bitte gern bei Uwe Voss (info@uwe-voss.de) melden.

Spenden sind herzlich willkommen an
CDU Kreisverband Segeberg
Verwendungszweck: Spende KPV Segeberg
VR Bank Neumünster eG
BAN DE32 2129 0016 0052 2196 00

 

Veröffentlicht unter Allgemein |