Archiv der Kategorie: Allgemein

Mözen – Torte, Fisch und Baden gut

Mehr Tipps für Ihre Ausflüge in meinem Wahlkreis Segeberg / Stormarn-Mitte finden Sie hier

In das Dorf Mözen, 4 Kilometer  vor Bad Segeberg an der B432 gelegen, führen viele Wege (https://www.komoot.de/guide/44767/wandern-rund-um-moezen). Es lohnt sich aber auch das Dorf direkt mit dem Fahrzeug anzusteuern, denn es weist einige Besonderheiten auf.

Das Baden im 131 ha großen Mözener See ist erlaubt.  Angelerlaubnisscheine und 24-Stunden-Bootszulassungen erhalten Sie bei der Fischereigenossenschaft Mözener See auch im Internet (www.hejfish.com/d/12231).

Eine Einkehr zum Frühstück, Buffet, Familienfeiern oder Nachmittagskaffee im gemütlichen Landcafé zu den Linden (www.landcafe-moezen.de/), Dorfstraße 17 ist sicherlich ein guter Hinweis von mir. Zur Corona-Zeit ist nur Torte ausser Haus Verkauf, jeden So.13-15.30h zugelassen! Ganze Torten sind auch auf Vorbestellung jetzt auch in der Woche möglich. In der „Stube“ führen wir gern und mit Erfolg in der freundlich-familiären Atmosphäre unsere erfolgreichen Frühstücksseminare durch. – In der 200 Jahre alten Scheune lohnt es sich zu stöbern. Hier gibt’s antike Geräte etc., es ist wie ein kleines Museum!

Direkt an der B432 lädt das Hotel und Restaurant Dunkers Gasthof (https://www.dunkers-gasthof.de/) zu gutbürgerlicher Küche und leckeren Wildspezialitäten ein. In den zahlreichen, idealen Räumen habe ich einige Veranstaltungen mit Buffet und der professionellen Unterstützung des Teams durchgeführt. Sehr empfehlenswert.

Um echte Fischdelikatessen einzukaufen lohnt sich ebenfalls ein Kurzausflug nach Mözen. Frisch geräucherte Aale und Forellen sowie Wildspezialitäten wie Wildschwein, Reh, Hirsch aus eigener Jagd und Schlachterei erhalten Sie bei Klaus Rickert. Seinen Forellenhof finden Sie in der Hauptstr.16. Fast gegenüber vom Landcafé  unter www.moezen.de.

Eine Riesen-Fisch-Produktpalette bietet Ihnen Jens Teegen und seine Familie in seinem mit dem Seafood Star ausgezeichneten Fachbetrieb. Es gibt auch einen Partyservice. Empfehlenswert sind die liebevoll in Handarbeit hergestellten Fischsalate, die das maritime Festmahl mit einem Gaumenschmaus abrunden.

Persönlich bleibt für meine Frau Maren und mich eine schöne Erinnerung an die unerwarteten, herzlichen Glückwünsche zum Hochzeitstag von der CDU-Kreistagsfraktion und des CDU Kreisverbandes  auf einem Spätsommerempfang und Dankeschön Grillabend 2018 im Garten vom Haus Rothfos (https://www.gruppenhaus.de/jugendgaestehaus-rothfos-moezen-hs11537.html)

 

Veröffentlicht unter Allgemein |

Bernstein, Plambeck und Rathje-Hoffmann in Programmkommission berufen

Auf der Sitzung des Landesvorstandes der CDU Schleswig-Holstein Anfang Februar wurden mit der Bundestagsabgeordneten Melanie Bernstein und den beiden Segeberger Landtagsabgeordneten Katja Rathje-Hoffmann und Ole Plambeck gleich drei Abgeordnete aus dem Kreis Segeberg in die Programmkommission der Nord-CDU  berufen. Damit werden die drei Abgeordneten maßgeblich am nächsten Wahlprogramm der CDU Schleswig-Holstein mitarbeiten.

Dabei wird die Bundestagsabgeordnete Melanie Bernstein vor allem ihre Expertise für den Bereich Familie und Kultur – insbesondere im ländlichen Raum – einbringen. Bernstein ist im Deutschen Bundestag Mitglied im Familienausschuss und Obfrau der CDU/CSU-Fraktion im Ausschuss für Kultur und Medien. Die Wahlstedterin, die auch ehrenamtlich als Vorsitzende des Programmbeirates für das „Kleine Theater am Markt“ in Wahlstedt tätig ist, kann auf eine langjährige Praxiserfahrung in der Kulturbranche und die ehrenamtliche Kulturarbeit in unserer Region zurückgreifen.

Die sozialpolitische Sprecherin Katja Rathje-Hoffmann wird ihr Wissen aus dem Bereich Kita und Soziales einbringen. So hatte sie maßgeblich an der Kita-Reform mitgearbeitet. Für Rathje-Hoffmann ist zudem wichtig, dass der Hamburger Rand als wirtschaftliches „Zugpferd“ Schleswig-Holsteins starke Berücksichtigung im Wahlprogramm findet.

Der Landtagsabgeordnete Ole Plambeck aus Henstedt-Ulzburg wird seine Erfahrung als Finanz- und Haushaltspolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion und als Landesvorsitzender der Kommunalpolitischen Vereinigung der CDU in die Programmkommission einfließen lassen. Plambeck wird darauf achten, dass die Themen auch solide durchfinanziert sind. Zudem ist Plambeck der kommunale Blick auf die Themen des Landes wichtig.

Veröffentlicht unter Allgemein |

KPV WEB Talk Digitalisierung und Vernetzung


Bitte melden Sie sich zum Webtalk per E-Mail an. Die Zugangsdaten (Webex-System) erhalten die Angemeldeten in der Woche der Veranstaltung per E-Mail.Ich freue mich auf Ihre Fragen und Diskussionsbeiträge,
herzliche Grüße

Ihr
Ole-Christopher Plambeck
– KPV-Landesvorsitzender –

Veröffentlicht unter Allgemein |

Gero Storjohann – Über die Bahntrasse nach Bad Oldesloe

Weitere Empfehlungen über besondere Routen und Orte in meinem Walkreis finden Sie hier….

Nicht weit von meinem Heimatort erreiche ich bei Itzstedt, Nahe oder Sülfeld den Radwanderweg Henstedt-Ulzburg – Bad Oldesloe. Dieser verbindet die Kreise Segeberg mit Stormarn und führt entlang der ehemaligen Kleinbahntrasse der Elmshorn-Barmstedt-Oldesloer-Eisenbahn AG (EBOE).

An dem Radwanderweg unweit vom ehemaligen Bahnhof Grabau lohnt es sich einmal abzusteigen und auf einem Rundweg die wunderschöne Landschaft zu Fuß zu erkunden. Einstieg ist am Parkplatz gegenüber dem Lehr- und Erlebnispfad. Auch auf diesem lohnt sich eine Exkursion.

Unsere kleine Wanderung führt uns vorwiegend auf Waldwegen durch den Grabauer Forst, dem Findlingsgarten und zu den Fischteichen bei Grabau.

Diese Route ist wie der Waldlehrpfad vom Naturerlebnis Grabau ein tolles Erlebnis der Ruhe. Malerisch schön ist die Kleine Brücke auf die Prinzeninsel und sehr spannend-lehrreich ist der Findlingsgarten.

An dem Radwanderweg unweit vom ehemaligen Bahnhof Grabau befindet sich der von der Sparkassen-Kulturstiftung Stormarn errichtete Grabauer Findlingsgarten mit 30 Findlingen aus dem Kreis Stormarn. Die dort zu sehenden Findlinge stammen aus den geologischen Formationen der vergangenen drei Eiszeiten. Hier finden sich fast alle Gesteinsarten, die es in Skandinavien gibt. Unter den großen Steinen überwiegen die besonders widerstandsfähigen Granite und Gneise.

Neben verschiedenen Entenarten (Stockente, Tafelente, Reiherente), Tauchern (Haubentaucher), Rallen (Blässralle) und Reihern (Graureiher) kommen hier außerdem Kormorane, Fisch- und Seeadler sowie der Eisvogel vor.

Nach diesem Rundgang setze ich meine Radtour nach Bad Oldesloe über Blumendorf fort.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Anträge für Gastronomie und juristische Beratung als Download freigeschaltet

Die CDU Kreistagsfraktion ist erleichtert. Die Anträge zur Förderung der gastronomischen Betriebe mit Saalbetrieb oder musikalischen Angeboten und steuerrechtliche und sonstige juristische Beratung von gewerblichen Betrieben und Freiberuflern sind nach einigen technischen Problemen freigeschaltet. Sie stehen jetzt auf der Homepage der Wirtschaftsentwicklung für den Kreis Segeberg www.wks-se.de zum Download bereit.

Veröffentlicht unter Allgemein |