CDU Kreisvorstand feiert Wahlsieg und bereitet bereits die Kommunalwahl vor!

Glückwünsche und Blumen auf der CDU-Kreisvorstandssitzung für die Landtagsabgeordneten Patrick Pender, Sönke Siebke und Ole Plambeck.

Ole Plambeck und Katja Rathje-Hoffmann

Sievershütten – Einen Tag nach der Landtagswahl traf sich der CDU-Kreisvorstand in Jock`s Restaurant in Sievershütten, um nach dem fulminanten Wahlerfolg die aktuelle Lage zu besprechen. Die alte Politikweisheit „Nach der Wahl ist vor der Wahl“ galt auch auf dieser Versammlung. Die ersten Vorbereitungen für die Kommunalwahlen im Frühjahr 2023 nahmen bereits einen breiten Raum bei den Beratungen ein.

Der Kreisvorsitzende Ole Plambeck konnte nicht nur auf ein hervorragendes persönliches Wahlergebnis vom Vortag zurückblicken, sondern auch mit Grüßen seiner Ehefrau Annika, freudestrahlend auf den in der Familie für November erwarteten Nachwuchs ankündigen.

Gemeinsam mit den ebenfalls erfolgreich gewählten neuen Abgeordneten Sönke Siebke und Patrick Pender bekräftigte Ole Plambeck das gemeinsame Ziel, durch eine enge Zusammenarbeit mit dem Kreisvorstand, den Kreistagsabgeordneten und den Kommunalpolitikern vor Ort die Anbindung und den Einsatz für die Heimatregion zu verstärken. Denn die Stärke der CDU ist die regionale Verbundenheit und die gute Vernetzung auf allen Ebenen.

Einen großen Dank sprachen die neuen Abgeordneten den Mitgliedern in den Ortsverbänden und Vereinigungen für ihren Einsatz im zurückliegenden Wahlkampf aus.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Ole Plambeck – Vielen Dank für Ihr Vertrauen

Alle Wahlergebnisse für meinen Wahlkreis finden Sie Hier …

Veröffentlicht unter Allgemein |

Heute – Beide Stimmen für die CDU

Veröffentlicht unter Allgemein |

Daniel Günther und die CDU Direktkandidaten im Kreis Segeberg wählen

Veröffentlicht unter Allgemein |

Ole Plambeck – Tolles Team und prominente Unterstützung im Wahlkampf-Endspurt

Henstedt-Ulzburg – Ole Plambecks starkes Team vom CDU Ortsverband und der Jungen Union wurde heute durch prominenten Besuch aus Berlin unterstützt. CDU-Generalsekretär Mario Czaja kam für Gespräche am Info Stand vor dem CCU (City Center Ulzburg) vorbei. Nach der Aktion am Wahlkampfstand standen Plambeck und Czaja bei der Tür-zu-Tür-Aktion den Wählerinnen und Wählern Rede und Antwort.

Obwohl bereits am Sonntag gewählt wird und die Prognosen für die CDU und den Direktkandidaten vielversprechend sind, ist diese Aktion noch nicht das Finale im Wahlkampf von Ole Plambeck. Unter anderem stehen am Wochenende Kaltenkirchen und Bad Bramstedt auf dem Tour-Plan.

Veröffentlicht unter Allgemein |