Peter Harry Carstensen trauert um Rolf Koschorrek

Änderung: Die Trauerfeier findet in der Bad Bramstedter Kirche statt.

Dr. h.c. Peter Harry Carstensen hat mit tiefer Betroffenheit  vom Tod „unseres lieben Freundes Dr. Rolf Koschorreck“  erfahren.

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident a.D. hat in seinem Kondolenzbrief sein tief empfundenes Mitgefühl ausgedrückt.“Ich habe Rolf immer als einen ausgesprochen fröhlichen Menschen erlebt. Ich habe ihn sehr gemocht. Er war seinen Mitbürgern in seinem Wahlkreis gegenüber immer außerordentlich aufgeschlossen. Er war präsent, glaubwürdig und den Menschen zugewandt. Sein politisches Amt als Abgeordneter des Bundestags und seine Ämter vor Ort hat er mit Begeisterung und dem ihm eigenen Sachverstand ausgefüllt. Umso mehr schmerzt es uns, dass er nicht mehr unter uns sein wird. Nicht nur die CDU verliert einen guten Freund,“ kondoliert Peter Harry Carstensen.

An der Trauerfeier wird der ehemalige Bundestagskollege von Rolf Koschorrek wegen der Behandlung einer kürzlich erfolgten Schulteroperation nicht persönlich teilnehmen können.

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.